Die Zeitschrift Rzeczpospolita veröffentlichte am 18. Februar 2009 die Ankündigung eines Interviews mit dem

Vorstandsvorsitzenden von TEZET S.A. Tomasz Berzyński.

Das ganze Interview wird im von der „Rzeczpospolita” vorbereiteten Ranking „Gesichter der Liste 500” zu lesen sein. Diese Veröffentlichung wird bereits im Mai 2009 im Verlag Presspublica erscheinen. Sie soll der Öffentlichkeit die Geschäftsführer der größten Firmen aus der „Liste 2000” näher bringen.

Die „Liste 2000” ist ein alljährlich von der „Rzeczpospolita” veröffentlichtes Ranking der stärksten polnischen Unternehmen, die größte Umsätze und Einnahmen verzeichnen sowie auf dem Markt durch eine hohe Entwicklungsdynamik in den Vordergrund treten. In der neuesten „Liste 2000” für das Jahr 2008 belegte die Firma TEZET den 389. Platz und verbesserte ihre Platzierung im Vergleich zum Vorjahr um 544 Plätze. TEZET erreichte auch Platz 22 unter den sich 2007 am schnellsten entwickelnden polnischen Firmen und Platz 2 unter den dynamischsten Gesellschaften in der Woiwodschaft Lublin.